Category Archives: Zukunft des Wertewandels

Babyboomer – fit, verwöhnt, masslos?

TweetWie soll die Zukunft unserer Altersversorgung aussehen? Oder vielmehr: Wie sehen wir die Zukunft unserer Gesellschaft? Wer hat welchen Anspruch und wer soll wieviel dazu beitragen? Die künftige demographische Veränderung mit immer mehr Menschen über 65  rüttelt an den Grundfesten der AHV. Die aktuelle Geldpolitik mit Negativzinsen und schleppendem Wachstum der Weltwirtschaft rütteln am Fundament […]

Post Image

Die 10 Mio.-Schweiz – 10 Thesen

Tweet 1.   These: In 20 Jahren hat die Schweiz  10-Mio Einwohner Die Wohnbevölkerung der Schweiz wächst ständig. Das 2015 revidierten Referenzszenario zur Bevölkerungsentwicklung des Bundesamtes für Statistik geht davon aus, dass die 10-Millionen-Marke zwischen 2035 und 2040 erreicht sein wird. Im Hohen Szenario wird die Marke sogar fünf Jahre früher erreicht. In 20 Jahren werden wir also […]

Post Image

Ungewisse Zukunft (Zur Einführung)

TweetDie Zukunft scheint heute ungewisser denn je. Der Eindruck täuscht nicht, denn die Unbestimmbarkeit dessen was auf uns zukommen wird ist in der Verfasstheit der modernen, vernetzten Welt begründet. Darauf ist zurückzukommen. Die „gefühlte“ Ungewissheit der Zukunft ist aber auch unserem momentanen Verhältnis zur Zukunft geschuldet. Der Mensch ist immer auch auf die Zukunft bezogen […]

Zukunft der Mobilität

TweetStaus und verstopfte Züge, 2. Röhre am Gotthard, Mobility Pricing und mehr Smartness für das Verkehrsmanagement. Das 4. Zentralschweizer Wirtschaftsforum diskutierte am 4. September 2014 in luftiger Höhe auf dem Pilatus über Perspektiven und Herausforderungen für die Zentralschweiz. Mit dabei auch Zukunftsforscher Georges T. Roos, der dem Lokalfernsehen Tele 1 Auskunft gab:  

Wertewandel in der Schweiz 2030. Vier Szenarien. Zukunft der Mobilität

TweetErnst Basler + Partner – Swissfuture – Wertewandel – YouTube. Was ist Wertewandel? Wie sieht die Zukunft des Wertewandels aus? Im Januar 2014 haben swissfuture und Ernst Basler + Partner ein gemeinsames Szenario-Projekt vorgestellt, das den Wertewandel im Zusammenhang mit der Mobilität in der Schweiz 2030/2050 beschreibt. In dieser Kurzfassung erklärt Georges T. Roos die […]

DON’T PANIC — Fakten zur Weltbevölkerung

TweetHans Rosling, Professor für öffentliche Gesundheit und Gründer von gapminder zeigt mit Daten und Fakten, wie sich die Welt entwickelt. Die Quintessenz: Die meisten von uns glauben, was noch 1950 wahr war, aber heute nicht mehr. Der Bevölkerungsboom ist in aller Munde: 7 Mrd. Menschen 2011, 9.5 Mrd. Menschen 2050, 10 oder 11 Mrd. zum […]

So könnte die Schule 2030 aussehen

Tweetswissfuture zusammen mit der Pädagogischen Hochschule Zürich haben Szenarien zur Zukunft der Volksschule erarbeitet. Im Mittelpunkt dieser Zukunftsstudie stehen der Wertewandel in der Gesellschaft und seine denkbaren Auswirkungen auf die künftige Ausgestaltung der Volksschulen. Hinter Postulaten wie beispielsweise der freien Schulwahl in einem privatisierten Schulmarkt, oder der Forderung nach einer Ausweitung der Aufgaben der Schule hin […]

20 Minuten – So dopen sich die Schweizer Studenten – News

TweetJeder siebte Schweizer Student hat schon «Doping» genommen. Dies zeigt eine Studie der Universitäten Zürich und Basel. Der erwünschte Effekt trat aber nur bei der Hälfte ein. Ein Signal auf das Gesundheitsparadigma von morgen: Human Performance Enhancement. 20 Minuten – So dopen sich die Schweizer Studenten – News.

Lust und Laster in der vernetzten Welt

TweetWerden unsere Kinder Offline genau so schätzen, wie wir heute überall nach WiFi suchen? Wird, wer künftig die Finger nicht vom Handy lassen kann, von seinen Freunden bestraft? Ben Hammersley, britischer Technologie-Experte und Buchautor (neu: Now for Then. How To Face The Digital Future Without Fear, 2013) hat kürzlich im britischen Guardian über künftigen Manieren […]

Elternschaft heute

TweetWie eine amerikanische Studie von PewResearch zeigt, hat sich die Elternschaft über die letzten 50 Jahre dramatisch verändert. Amerikanische Väter übernehmen  mehr Hausarbeit während die Mütter deutlich häufiger einer bezahlten Arbeit nachgehen.   Väter übernehmen 2011 im Vergleich zu 1965 dreimal mehr Kinderbetreuung (in Stunden gemessen), Mütter 40 Prozent mehr als früher (wobei die Zeit […]