Category Archives: Zukunft der Arbeit

Leben in einer „smart world“

TweetIn 20 Jahren wird die Welt in einigen Aspekten völlig anders aussehen. Der Zukunftsforscher Georges T. Roos nennt diese Aspekte „disruptive Zukünfte“. Einen Einblick erhalten Sie hier – Vortrag am Media Future Day 2017 im Studio 1 von SRF zum Thema „addicted“.  

„Sie werden von mir nie hören, dass alles schlechter wird“

TweetDas Magazin „Übrigens“ des Alterszentrums Am Bachgraben hat sich in der Ausgabe 33 / 2016 mit der Zukunft beschäftigt. Und dazu auch ein ausführliches Interview mit Georges T. Roos geführt.   Hier ist das Interview (ab S. 3) als PDF-Download zu lesen. Roos_Übrigens

Die Zukunft von gestern und heute

TweetBlicken wir auf vergangene Visionen und Utopien zurück, können wir uns manchmal ein Schmunzeln nicht verkneifen. Doch wir sind heute nicht besser dran. Die Zukunft ist ungewisser, denn je. Die Nadel im Heuhaufen sucht der Luzerner Zukunftsforscher Georges T. Roos, der uns mitnimmt auf eine Reise zu den weltweiten Megatrends für die nächsten 20 − 30 Jahre. Interview mit der Vintage Times – Das Magazin […]

Post Image

Die 10 Mio.-Schweiz – 10 Thesen

Tweet 1.   These: In 20 Jahren hat die Schweiz  10-Mio Einwohner Die Wohnbevölkerung der Schweiz wächst ständig. Das 2015 revidierten Referenzszenario zur Bevölkerungsentwicklung des Bundesamtes für Statistik geht davon aus, dass die 10-Millionen-Marke zwischen 2035 und 2040 erreicht sein wird. Im Hohen Szenario wird die Marke sogar fünf Jahre früher erreicht. In 20 Jahren werden wir also […]

Post Image

Disruptives Szenario 3: Smartness und Künstliche Intelligenz

TweetNichts hat die Welt in den letzten zwanzig Jahren mehr verändert als das Internet. Die Verknüpfung von Rechnern rund um den Globus mit einem Protokoll, das Texte, Bilder und Filme auf jedem  Computer lesbar macht, hat die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten nachhaltig verändert. Nirgends sonst ist der technische Fortschritt so rasant, […]

Post Image

Ein Arbeitstag 2034

TweetWir schreiben das Jahr 2034: Im Zimmer von Claudia wird es langsam hell – aus den Lautsprechern an der Decke erklingt Vogelgezwitscher. Begleiten Sie die die 33-Jährige durch den Tag. Ein Gedankenexperiment mit dem Zukunftsforscher Georges T. Roos. Für Radio SRF 1 zum Nationalen Zukunftstag. mehr dazu hier

Post Image

Nationaler Zukunftstag bei Radio SRF 1

TweetIn 20 Jahren fährt uns das selbstfahrende Auto zur Arbeit. Computer werden wissen, was wir wollen und was uns gut tut. Der Druck, gesund zu leben, ist noch grösser geworden. Das sind Zukunftsszenarien, wie sie der Zukunftsforscher Georges T. Roos auf SRF 1 am Nationalen Zukunftstag vom 13. November 2014 (51) entwirft. Mehr dazu hier

Schneller, reicher, gesünder

TweetÜberalterung, Beschleunigung und künstliche Intelligenz – was prägt unser Leben in den kommenden Jahren. Mit Zukunftsforscher Georges T. Roos wagen wir den Blick in die Zukunft.   Interview Salome Kern (erschienen in UNERNEHMERZEITUNG Nr. 12, Dezember 2013) Wollen wir die Zukunft heute schon kennen, weil wir uns fürchten? Georges Roos: Der Mensch ist das einzige Lebewesen, […]

Arbeiten, wann und wo jeder will

TweetSind fixe Arbeitszeiten noch zeitgemäss? Oder sollte künftig einzig die Leistung statt die Präsenzzeit entlöhnt werden? Die Firma Best Buy wagte den Schritt. In der Krise verliess sie allerdings der Mut wieder. Das Arbeitsgesetz verpflichtet die Unternehmen, Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter vollständig zu erfassen und zu dokumentieren.  Einigen Arbeitgebern ist dies zumindest für Kaderangestellte zu bürokratisch. […]

Lust und Laster in der vernetzten Welt

TweetWerden unsere Kinder Offline genau so schätzen, wie wir heute überall nach WiFi suchen? Wird, wer künftig die Finger nicht vom Handy lassen kann, von seinen Freunden bestraft? Ben Hammersley, britischer Technologie-Experte und Buchautor (neu: Now for Then. How To Face The Digital Future Without Fear, 2013) hat kürzlich im britischen Guardian über künftigen Manieren […]