Tag Archives: 24-Stunden-Gesellschaft

Post Image

Die 10 Mio.-Schweiz – 10 Thesen

Tweet 1.   These: In 20 Jahren hat die Schweiz  10-Mio Einwohner Die Wohnbevölkerung der Schweiz wächst ständig. Das 2015 revidierten Referenzszenario zur Bevölkerungsentwicklung des Bundesamtes für Statistik geht davon aus, dass die 10-Millionen-Marke zwischen 2035 und 2040 erreicht sein wird. Im Hohen Szenario wird die Marke sogar fünf Jahre früher erreicht. In 20 Jahren werden wir also […]

Post Image

Ein Arbeitstag 2034

TweetWir schreiben das Jahr 2034: Im Zimmer von Claudia wird es langsam hell – aus den Lautsprechern an der Decke erklingt Vogelgezwitscher. Begleiten Sie die die 33-Jährige durch den Tag. Ein Gedankenexperiment mit dem Zukunftsforscher Georges T. Roos. Für Radio SRF 1 zum Nationalen Zukunftstag. mehr dazu hier

Post Image

Nationaler Zukunftstag bei Radio SRF 1

TweetIn 20 Jahren fährt uns das selbstfahrende Auto zur Arbeit. Computer werden wissen, was wir wollen und was uns gut tut. Der Druck, gesund zu leben, ist noch grösser geworden. Das sind Zukunftsszenarien, wie sie der Zukunftsforscher Georges T. Roos auf SRF 1 am Nationalen Zukunftstag vom 13. November 2014 (51) entwirft. Mehr dazu hier

Zukunft der Mobilität

TweetStaus und verstopfte Züge, 2. Röhre am Gotthard, Mobility Pricing und mehr Smartness für das Verkehrsmanagement. Das 4. Zentralschweizer Wirtschaftsforum diskutierte am 4. September 2014 in luftiger Höhe auf dem Pilatus über Perspektiven und Herausforderungen für die Zentralschweiz. Mit dabei auch Zukunftsforscher Georges T. Roos, der dem Lokalfernsehen Tele 1 Auskunft gab:  

20 Minuten – So dopen sich die Schweizer Studenten – News

TweetJeder siebte Schweizer Student hat schon «Doping» genommen. Dies zeigt eine Studie der Universitäten Zürich und Basel. Der erwünschte Effekt trat aber nur bei der Hälfte ein. Ein Signal auf das Gesundheitsparadigma von morgen: Human Performance Enhancement. 20 Minuten – So dopen sich die Schweizer Studenten – News.

Arbeiten, wann und wo jeder will

TweetSind fixe Arbeitszeiten noch zeitgemäss? Oder sollte künftig einzig die Leistung statt die Präsenzzeit entlöhnt werden? Die Firma Best Buy wagte den Schritt. In der Krise verliess sie allerdings der Mut wieder. Das Arbeitsgesetz verpflichtet die Unternehmen, Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter vollständig zu erfassen und zu dokumentieren.  Einigen Arbeitgebern ist dies zumindest für Kaderangestellte zu bürokratisch. […]

Elternschaft heute

TweetWie eine amerikanische Studie von PewResearch zeigt, hat sich die Elternschaft über die letzten 50 Jahre dramatisch verändert. Amerikanische Väter übernehmen  mehr Hausarbeit während die Mütter deutlich häufiger einer bezahlten Arbeit nachgehen.   Väter übernehmen 2011 im Vergleich zu 1965 dreimal mehr Kinderbetreuung (in Stunden gemessen), Mütter 40 Prozent mehr als früher (wobei die Zeit […]

Post Image

Der intelligente Arbeitsplatz der Zukunft

TweetWenn die Gegenstände mit einander reden können, lassen sich Unfälle vermeiden. Wie neue Technologien den Berufsalltag sicherer machen. Seit vier Jahren darf ich die Suva bei der Früherkennung von Unfallrisiken, Berufskrankheiten und vor allem neuen Chancen der Prävention begleiten. Ein Team von Suva-internen Future Scouts wurde sensibilisiert darauf, Frühsignale zu erkennen und zu erfassen. Nach […]

Wie Jugendliche Medien nutzen: Rollentheorie als Begleittext zu Let’s Play

TweetEin Let’s Player erläutert Erving Goffman’s Rollentheorie („Wir spielen Theater. Die Selbstdarstellung im Alltag“). (Credits: Diese Entdeckung verdanke ich meinem Sohn) Was ist daran so phänomenal? Dafür muss ich erst erklären, was ein Let’s Player ist. Der Begriff kommt von „Let’s play“ Ein Let’s Player lässt uns zuschauen, wie er ein online-Game spielt. Er filmt sein Spielen ab […]

Post Image

Früherkennungsradar der suva

Tweet  Mithilfe des Zukunftsforschers Georges T. Roos ist eine Guppe von Future Scouts bei der suva kontinuierlich auf der Suche nach Frühsignalen, die auf neue Chancen und Risiken inder Prävention von Unfällen und Berufskrankheiten hinweisen. 2012 sind die wichtigsten 100 Signale aus 18 Monaten Früherkennung publiziert worden. Hier geht es um Blätterkatalog Früherkennungsradar     […]